Grauburgunder

Jahr der Züchtung: Ursprung im Niltal, von dort durch die Römer nach Burgund/F, 884 nach Christus durch Kaiser Karl III. nach D eingeführt (Bodenseeregion)

Kreuzungspartner: Mutation des Blauen Spätburgunders

Züchter:

Namensgeber: Johann Seger Ruland (Kaufmann aus Speyer)

Wein: volles aromatisches Bukett, extraktreich, durch die rosa Beerenfärbung kräftige gelbe Farbe des Weines bei hohem Reifegrad

Verbreitung: 2007                                                                                                                            D          4400 ha                                                                                                                              Pfalz    1000 ha


Hauptstraße 5 | 76879 Bornheim | Tel.: 06348-1520 | Fax: 06348-4130 | info@weingut-lothar-cuntz.de