Von Weinbergen umgeben

Östlich der Deutschen Weinstraße liegt der beschauliche etwa 1600 Einwohner zählende Ort Bornheim. Diese als Storchendorf (in der Advents- und Weihnachtszeit als Krippendorf) weithin bekannte Gemeinde liegt ca. 5 km von Landau Richtung Speyer entfernt.

Eine weitere Attraktion ist der von dem bekannten Bildhauer Dr. Gernot Rumpf gestaltete Saubrunnen. Eine Gruppe von wasserspeienden Bronzeschweinen gab diesem Bornheimer Wahrzeichen seinen Namen.

Von der B 272 kommend befindet sich unser Weingut direkt am nördlichen Ortseingang. Fast ganz von Weinbergen umgeben liegt unser bereits 1905 erbauter Betrieb an der Hauptstraße.

Aus einem anfänglichen Gemischtbetrieb meines Großvaters bauten meine Eltern Gerhard und Irene Cuntz nach Beendigung meiner Winzerlehre und anschließender Winzermeisterausbildung im Jahre 1988 den Hof zu einem Weingut mit Flaschenweinvermarktung um.

Die erste Abfüllung erfolgte bereits 1984. Im Laufe der Jahre entwickelte sich ein großer Kundenstamm hauptsächlich im süd- und südwestdeutschen Raum, der in regelmäßigen Touren mehrmals im Jahr beliefert wird.

2006 übernahm ich, Lothar Cuntz, unter Mithilfe meiner Ehefrau Manuela Cuntz in alleiniger Verantwortung die Tätigkeiten im Betrieb. Auch unsere 2004 geborene Tochter Tamara zeigt bereits bei einfachen Arbeiten erstes Interesse.

Im Rahmen der Weinbergsflurbereinigung 2007/2008 wurde unser kleinparzelliertes Weingut zu wenigen großen Einzelflächen arrondiert, die eine effektive und einfachere Bewirtschaftung ermöglicht. Durch diese Flächenveränderungen konnten wir unser Rebsortenspektrum ergänzen und erneuern.

Video Flurbereinigung Bornheim

DSCF0822[1]


Hauptstraße 5 | 76879 Bornheim | Tel.: 06348-1520 | Fax: 06348-4130 | info@weingut-lothar-cuntz.de